Aquapädagogik

Spielerisch vom Planschen zum Schwimmen

schwimmen2Einmal pro Woche fährt die Gruppe mit mindestens drei Betreuern zum Schwimmen ins Sebaldsbrücker Hallenbad. Hier nähern die Kinder sich unter erfahrener Anleitung spielerisch dem Element Wasser an und lernen nach und nach durch behutsame Förderung tauchen und schwimmen.

Voller Stolz präsentieren die meisten Kinder zum Abschluss der Krümelzeit ihr Seepferdchen- bzw. Bronzeabzeichen, und vielen ist das Krümelschwimmen noch nach Jahren als „Highlight“ ihrer Kindergartenzeit in bester Erinnerung.


Login für Eltern

registrieren| Passwort vergessen?

Neueste Beiträge

Pooja Bumper Lottery Kahoot login